Richtfest am Sydvestjysk Sygehus in Esbjerg

© Sygehusbyggeri på Sydvestjysk Sygehus

Das Sydvestjysk Sygehus in Esbjerg hat in den letzten Jahren im Rahmen des Generalplanes einen Ausbau und die Modernisierung von Dialyse, Labor, Nuklearmedizin sowie die Etablierung einer neuen Notaufnahme vorgenommen. Derzeit wird ein neues Bettenhaus mit 158 Betten errichtet.

Vor diesem Hintergrund hat LOHFERT – PRAETORIUS A/S im Frühling 2016 die Logistikplanung für das Sydvestjysk Sygehus erstellt, so dass Flow, Konzepte und Funktionen eine gute und effektive Logistik im neuen Krankenhaus sicherstellen. . Ende September 2016 wurde bereits Richtfest für die neue Warenannahme gefeiert. Herzlichen Glückwunsch!

https://www.facebook.com/nytsydvestjysksygehus/